Praxis oder Laden im eigenen Haus?

31079 Sibbesse, Zweifamilienhaus zum Kauf

Anlagen / Links

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    336
  • Adresse
    31079 Sibbesse
  • Etagen im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    183 m²
  • Grund­stück ca.
    741 m²
  • Nutzfläche ca.
    80 m²
  • Zimmer
    12
  • Badezimmer
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Öl
  • Baujahr
    1914
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Käufer­provision
    Der Käufer zahlt im Erfolgsfall eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl.19% MwSt.
  • Kaufpreis
    89.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Kabel-/Sat-TV

Energieausweis

nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Treten Sie durch die große Tür in das Objekt ein und freuen sich über den alten Terrazzoboden im Erdgeschoss des Treppenhauses. Links betreten Sie den, in der Vergangenheit als Ladenfläche, genutzten Raum. Vielleicht haben Sie ja schon konkrete Vorstellungen, ob und wie Sie diese Fläche mit Schaufenster in Zukunft nutzen. Weitere Räume rechts ergänzen deren Nutzung.

Mit dem Charme aus vergangenen Tagen betreten Sie im 1. und 2. Obergeschoss, jeweils durch eine imposante große Eingangstür den abgeschlossenen Wohnbereich. Jede Etage wird ergänzt durch weitere Räume, die auf Ihre neue Gestaltung warten.

Bei dem im Jahr ca. 1914 erbauten Objekt handelt es sich aufgrund seiner geschichtlichen Bedeutung für die Ortsgeschichte und des Schauwertes um ein Einzeldenkmal gem. § 3Abs. 2 NDSchG.

Bitte gewinnen Sie einen ersten Eindruck und betreten das Objekt mit unserem 360°-Rundgang.

Ausstattung

Erdgeschoss:
Ladenfläche ca. 112,91 m²
Personal ca. 19,04 m²
Büro ca. 21,04 m²
WC
Abstellfläche ca. 10,47 m²

Obergeschoss:
7 Räume
1 Bad
1 Küche
Diele
Wohnfläche ca. 114,05 m²
Nebenräume ca. 51,56 m²

Dachgeschoss:
4 Räume
1 Bad
1 Küche
Diele
Wohnfläche ca. 68,74 m²
Nebenräume ca. 28,44 m²

Kellergeschoss:
1 Heizungsraum
Teilkeller, teilweise Gewölbe

Durchfahrt zum Hinterhof mit möglichen Parkplätzen

Nebengebäude:
Schuppen + Garage nicht nutzbar

Weitere Angaben:
Objektart: Wohnhaus
Objekttyp: Zweifamilienhaus mit Gewerbe
Ort: 31079 Sibbesse
Land: Deutschland
Baujahr: ca. 1914
nicht vermietet
Grundstücksgröße: ca. 741 m²
Öl-Zentralheizung im Keller Baujahr 2000
Brenner Baujahr 2000
Elektrik 1993
Holzfenster EG, teilweise Einscheibenverglasung
Fenster OG teilweise Kunststofffenster 2009
Fenster DG teilweise Kunststofffenster 2008

Kaufpreis: 89.000,00 EUR
Provision: 3,57% inkl. MwSt.
Zustand: sanierungsbedürftig
Etagenzahl: 3 + Keller
frei ab: nach Absprache
Energieausweis nicht erforderlich
Denkmalschutz

Sonstige Informationen

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl.19% MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposee ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen. Bitte bewahren Sie die Privatsphäre und sehen Sie vom Betreten des Grundstücks ohne unsere Begleitung ab.

Lage

Die Gemeinde Sibbesse mit ca.5.800 Einwohner liegt 15 km südlich der Kreisstadt Hildesheim - eingebettet zwischen den Höhenzügen des Hildesheimer Waldes im Norden und den Sieben Bergen im Süd-Westen. Kommt man auf der Landesstraße 485 aus Richtung Norden über den „Roten Berg“ oder über die “Wernershöhe“ aus Richtung Süden, so öffnen sich die malerischen Täler der beiden prägenden Gewässer „Alme“ und „Despe“.
Die schöne Landschaft bietet einen hohen Naherholungswert.

Drei Kindertagesstätten, die Friedrich-Busse-Grundschule, Schwimmhalle, Sportstätten, Hausärzte, Zahnarzt, Apotheke, Einkaufmöglichkeiten… für das tägliche Leben ist alles da. Und wenn doch was fehlt, so bieten die Städte Alfeld, Bad Salzdetfurth, Gronau und vor allem Hildesheim weiterführende Schulen, Fachärzte, etc. Alle Orte sind vom zentralen Ort Sibbesse aus mit dem Auto in ca. 15 Minuten erreichbar. Die Linien 44 und 661 des Regionalverkehrs Hildesheim bieten die notwendige Anbindung per Bus.
(Quellenangabe: https://www.sibbesse.de)

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

Anette Dettmer Immobilien

Anette Dettmer Immobilien, Ihr Immobilienmakler für Alfeld, Freden, Elze, Gerzen, Hörusm, Sack, Wispenstein, Föhrste und viele Orte mehr. Egal ob Immobilien Kauf, – Verkauf, Miete oder Vermietung wir sind Ihr vertrauenswürdiger Ansprechpartner.